Frühling 1Frühling 2
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Breitbandversorgung

Die Gemeinde Wain hat in Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom bereits im Jahr 2015 den Breitbandausbau in Wain vorangetrieben. Die Gemeinde hat sich im Jahr 2020 um Fördermittel im Zuge des so genannten Weiße Flecken Programms des Bundes und des Landes bemüht. Diese Fördermittel wurden im Herbst 2021 genehmigt. Derzeit finden hier die finalen Planungen und die Vorbereitung der Ausschreibung statt.

 

Ende des Jahres 2021 hat die Gemeinde den Grundsatzbeschluss gefasst, dass Fördermittel zum Ausbau der so genannten Grauen Flecken beantragt werden sollen. Hier finden derzeit die ersten Vorplanungen statt. Eine Antragsstellung im ersten Quartal 2022 wird angestrebt.