Frühling 2Frühling 1
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bürgermeister

Bürgermeister

Bei der Bürgermeisterwahl am 30.11.2014 wurde Herr Stephan Mantz zum neuen Bürgermeister der Gemeinde Wain gewählt. Herr Mantz hat sein Amt am 01.03.2015 angetreten.

 

Die Amtszeit beträgt acht Jahre.

 

Als Bürgermeister der Gemeinde Wain ist Stephan Mantz für alle Angelegenheiten der Gemeindeverwaltung verantwortlich.

 

Gleichzeitig steht er dem Gemeinderat und seinen Ausschüssen als Vorsitzender vor.

 

Des Weiteren ist er Vorsitzender des Abwasserzweckverbandes Oberes Weihungstal.

 

Herr Mantz  steht Ihnen bei Bedarf sehr gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Eine Terminvereinbarung ist ratsam.

 

Vertretung:

Aus den Reihen des Gemeinderates wurde Helga Neuhauser als Vertreterin des Bürgermeisters gewählt.

 

Beruflicher Werdegang:

Nach der Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten arbeitete Stephan Mantz für 6 Monate bei der Gemeindeverwaltung Burgrieden.

 

Im Anschluss daran absolvierte er den Grundwehrdienst. Nach einem weiteren Jahr schloss er die Berufsoberschule, Neu-Ulm mit der Fachhochschulreife ab. Im Jahr 2005 beendete Stephan Mantz sein Verwaltungsstudium in Ludwigsburg als Diplom Verwaltungswirt.

 

Nach dem Studium wurde er im Hauptamt der Stadt Laupheim angestellt. Hier war er als Geschäftsführer des Parkbads, für die Gremienarbeit und als Wahlleiter für die Bundes- und Landtagswahlen zuständig.

 

Von 2006 bis 2013 leitete er als Ortsbaumeister das Bauamt von Schemmerhofen - und studierte berufsbegleitend den Masterstudiengang Bauingenieurswesen mit Schwerpunkt Projektmanagement in Biberach. Von 2013 bis 2015 war er im Rathaus in Biberach als Amtsleiter für Liegenschaften und Wirtschaftsförderung tätig.